Mitleben

Gäste sind auch außerhalb der Kurszeiten in der Wirkstatt Dockweiler herzlich willkommen.

Dies ist ein Angebot für Menschen, die eine Auszeit aus dem Alltag brauchen, neue Kraft schöpfen wollen, ihren Lebensplan überdenken möchten, in Krisenzeiten einen geschützten Erfahrungsraum wünschen, nach Möglichkeiten gelebter Spiritualität suchen. Einzelheiten des Aufenthalts sprechen Sie mit Christel Utters, der Leiterin der Hausgemeinschaft, ab.

 

Frau Christel Utters leitet die Hausgemeinschaft, die sich als Teil eines Netzwerkes von Menschen weiß, in dem gegenseitiges sich Unterstützen und Inspirieren möglich ist.

Die Hausgemeinschaft pflegt einen einfachen und ökologisch verantwortbaren Lebensstil .Im Umgang mit sich selbst, im Umgang miteinander und in der Bewältigung der alltäglichen Lebensaufgaben wird achtsames Leben eingeübt. Zeiten der Stille und Raum für spirituelle Vertiefung haben ebenso Gewicht wie aufrichtige Begegnung und lebendiges Miteinander.

Mitleben in der Hausgemeinschaft

  • als Kurz- oder Langzeitgast ist ein Angebot für suchende Menschen, die
  •  innehalten und neue Kraft schöpfen möchten,
  •  ihren Lebensplan überdenken und neu ausrichten wollen,
  •  ihre Ressourcen entdecken möchten, die sich nach Gemeinschaft sehnen,
  •  in seelischer Not oder sozialer Krise einen geschützten Erfahrungsraum wünschen,
  •  nach Möglichkeiten gelebter Spiritualität im Alltag suchen.

Die Gäste können die Verbundenheit mit der Natur als eine Quelle der Kraft erleben, in der Hausgemeinschaft und der Dorfgemeinde lebendiges Miteinander erfahren und im gemeinsamen Arbeiten die Aufmerksamkeit im Alltäglichen und den Sinn für wechselseitige Verantwortlichkeit entfalten, die Freude am einfachen und bewussten Leben wieder entdecken und in spiritueller Praxis das Leben vertiefen.

Zum Aufenthalt gehören:

  •  gemeinsame Meditationszeiten
  • -eine tägliche Arbeitszeit
  •  gemeinsame Mahlzeiten
  • persönliche Begleitung im Einzelgespräch

Ansonsten wird der Aufenthalt entsprechend den individuellen Erfordernissen strukturiert.